Im Zuge der Bioresonanz-Haaranalyse für Pferde und Bioresonanz-Haaranalyse für Hunde und Katzen werden homöopathische Einzelmittel Resonanzen ermittelt. Hier habe ich im Anschluss die Möglichkeit, diese auf einen Trägerstoff zu übertragen. Als Trägerstoff verwenden wir frisches Quellwasser. Der Vorteil der homöopathischen Resonanzen liegt darin, dass nicht alle homöopathischen Einzelmittel, welche ja oftmals eine Vielzahl sind, käuflich erworben werden müssen.

Die homöopathischen Resonanzen können ausschließlich telefonisch bzw. per E-Mail bestellt werden, da diese nur nach Bioresonanz-Haaranalyse hergestellt werden können und sind daher nicht im Internetshop eingestellt.

Die homöopathischen Resonanzen sind geruchs- und geschmacksneutral. Sie können gut mit den Schwingungstropfen und den weiteren Empfehlungen aus der Bioresonanz-Haaranalyse kombiniert werden.
100 ml der homöopathischen Resonanzen kosten 29.90 Euro.
500 ml der homöopathischen Resonanzen kosten 139.00 Euro.

Du hast weitere Fragen zu den homöopathischen Resonanzen oder aber zu der Bioresonanz-Haaranalyse?
Gern kannst Du dich im Tierheilkundezentrum Nehls melden:
Tel.: 05642/98888 -26 und -27
WhatsApp: 01711854723