Sicher wundern sich viele, warum es jetzt zwei Websites Tierheilkundezentrum Claudia Nehls gibt, und zwar einmal die bisherige www.tierheilkundezentrum.de und einmal jetzt diese neue Seite www.tierheilkundezentrum.eu, beide mit ihren angegliederten Shops und beide mit den selben Produkten?

Das ist eigentlich schnell erklärt:

„Die Tierheilkundezentrum de Seite ist von Beginn an immer mit mir gewachsen, gewachsen heißt, ich habe sämtliche meiner Fachzeitschriftenartikel eingefügt, habe manch neue Information, manch neue Erfahrung, viele neue Erfahrungsberichte, neue Videos, Fotos usw. immer wieder in vielen – ich glaube ca. 15 Jahren – eingefügt. So wurde diese Website doch irgendwie im Laufe der Jahre ein klein wenig oder auch etwas mehr, unübersichtlich. Manche Dinge wiederholten sich und manches stand mehrmals geschrieben. Ich selbst fand das Lesen in den letzten Jahren etwas müßig durch diese ganzen Wiederholungen. Aber diese Seite neu gestalten, diese Seite umgestalten, das war einfach komplett unmöglich, weil sie das Volumen von mehreren Büchern hat! Sie ist halt mit mir gewachsen, irgendwann war mir jedoch klar, ich muss einmal ran, ich muss endlich mal aufräumen und meinen Tiermenschen das Leben durch besseres Lesen etwas einfacher machen. Wer will sich heute schon durch hunderte von Seiten wühlen, bis er findet, was er sucht? Niemand! Die Tierheilkundezentrum de entstand jedoch, als das Internet echt noch in den Anfängen war (kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen…), ist aber so! Vieles an Technik, vieles an Erleichterungen und für mich ein richtig kleiner Luxus im Vergleich zu dieser Seite, gab es damals nicht und die Technik meiner de Seite ist halt auch nicht auf dem neuesten Stand, da inzwischen nicht einmal mehr die Möglichkeit besteht, sie der heutigen Internetwelt anzupassen.“

„So habe ich im letzten Jahr Stückchen für Stückchen an der Neuauflage meiner de Seite, nämlich an der Tierheilkundezentrum eu Seite, gearbeitet und in wirklich mühevoller Kleinarbeit alles aufgeräumt, umgeschrieben, angepasst und das alles mit neuester Technik! Das war ein Riesenstück Arbeit, wirklich, manchmal wollte ich schon aufgeben, aber immer wieder habe ich mich gezwungen, weiter zu machen und es machte auch großen Spaß, aber es war einfach echt viel Arbeit, auch, wenn ich es wirklich gerne gemacht habe. Na ja, auf jeden Fall bin ich jetzt super stolz, dass ich es endlich geschafft habe und ich kann nur hoffen, dass meine neue Seite gefällt, dass die Menschen sie übersichtlich finden, dass das Design auch für die vielen Tiermenschen ansprechend ist und dass die Seite nichts von ihrem liebevollen Charme, aber auch von ihren kritischen und nachdenklichen Sätzen und Äußerungen verloren hat. Ich denke aber, dass das alles nicht der Fall sein wird und die neue Seite ebenso gut ankommt, wie es die Vorgänger Website über viele viele Jahre vormacht!

Ich habe mir wirklich alle Mühe der Welt gegeben und hoffe jetzt einfach einmal das Beste für die nächsten 15 Jahre, denn mindestens so lange hoffe ich, nicht wieder alles neu machen zu müssen, weil diese Technik jetzt hoffentlich erst mal den aktuellen Stand behält und nicht so schnell wieder zum „alten Eisen“ gehört!“